Trainee Bauingenieurwesen

Kommen Sie ins hanseWasser Team als

Bauingenieurwesen (Wasserbau) (m/w/d)

Kennziffer -ZD3-

Wichtig für Bremen!

  • Sie interessiert ein Einstieg in ein zukunftsorientiertes Unternehmen, in dem Sie von Anfang an einen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität der Bremer Bürgerinnen und Bürger leisten
  • Nicht nur Umwelt- und Klimaschutz liegen Ihnen am Herzen, sondern auch eigenverantwortliches Handeln und die Möglichkeit sich kontinuierlich weiterzuentwickeln
  • Durch die Übernahme von Projekten aus verschiedenen Fachbereichen verknüpfen Sie Ihr Wissen mit der Praxis, verstehen unternehmensweite Zusammenhänge und bauen Ihr eigenes Netzwerk auf

Wichtige Aufgaben!

  • Ob Hospitation-, Projekt- oder Fachbereichsphase - Sie gestalten unser erfolgreiches 1,5-jähriges Trainee-Programm mit
  • Dabei werden Sie von Anfang an von unseren engagierten Mentoren fachlich begleitet
  • Sie lernen die vielfältigen Aufgaben und Prozesse des gesamten Unternehmens "von der Pike auf“ kennen
  • Ihre Kenntnisse aus dem Studium setzen Sie in verschiedenen technischen und/oder kaufmännischen Projekten ein, die Sie eigenständig betreuen
  • Im Fachbereich sammeln Sie praktische Erfahrung im Rahmen von Bauprojekten und nehmen außerdem an verschiedenen Fortbildungen teil

Wichtig für uns!

  • Sie bringen einen Masterabschluss im Bereich Bauingenieurwesen (Schwerpunkt Wasserbau) oder Vergleichbarem mit
  • Sie haben erste Erfahrungen z.B. im Rahmen von Praktika in der Begleitung von Bauprojekten gesammelt
  • Neben dem Interesse an umwelttechnischen Herausforderungen bringen Sie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Projektarbeit mit 
  • Sie sind eigenständig, flexibel und sehen fachfremde Aufgaben als Chance
  • Die Kommunikation und Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und der Aufbau eines Netzwerkes fällt Ihnen leicht

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an unsere Personalreferentin Julia Weßeler unter 0421 / 988-1491.

Ansprechpartnerin Ausbildung und Abschlussarbeiten

Julia Weßeler
Referentin Nachwuchsprogramme

 

Telefon (0421) 988-1491
Telefax (0421) 988-1946

Datenschutz-information für Sie als Bewerber (m/w/d)