Jobangebot Stellenangebot Sicherheitsmanagement Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Gesetzliche Prüfungen Technik

Kommen Sie ins hanseWasser Team als

Technische*r Mitarbeiter*in

für den Arbeitsschwerpunkt: Gesetzliche Prüfungen (Kennziffer -W60-)

Wichtig für Bremen!

  • Mit Ihrer Arbeit sorgen Sie für die Organisationssicherheit auf unseren Standorten und leisten damit einen wichtigen Beitrag für den Arbeitsschutz.

  • Die Sicherheit unserer Mitarbeiter*innen hat für uns höchste Priorität, denn sie sind die Basis für unsere erfolgreiche Arbeit der Abwasserentsorgung.

  • Deshalb leisten Sie mit Ihrer Funktion Ihren Beitrag für mehr Lebensqualität und Umweltschutz in Bremen und für ein sicheres und attraktives Arbeitsumfeld.

Wichtige Aufgaben!

  • Im Rahmen der Selbstorganisation sorgen Sie für die fristgerechte Prüfung von überwachsungsbedürftigen Anlagen und Arbeitsmitteln.

  • Sie planen und begleiten die Durchführung vorgeschriebener Prüfungen durch externe Dienstleister.

  • Durch systematisches Vorgehen sorgen Sie für die Minimierung von Risiken.

  • Sie übernehmen die Dokumentation und Ablage von Prüfberichten, kontrollieren die Beseitigung festgestellter Mängel und verfolgen diese nach.

  • Außerdem führen Sie Unterweisungen durch und sind fachliche und beratende Unterstützung für die Anlagenverantwortlichen und Betreiber*innen.

Wichtig für uns!

  • Sie haben eine abgeschlossene, metall- oder elektrotechnische Ausbildung und bringen erste Berufserfahrung mit.

  • Sie sind ausgebildete*r Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator*in, besitzen eine vergleichbare Qualifikation oder haben Lust dazu, diese mit unserer Unterstützung zu erwerben und sich generell fachlich weiterzubilden.

  • Die gängigen Microsoft-Produkte und SAP-PM können Sie sicher anwenden.

  • Sie arbeiten eigenständig und verantwortungsbewusst und kümmern sich, dank Ihrer Hands-on-Mentalität, schnell um die Abarbeitung von Aufträgen.

  • Für Fahrten zu unseren Standorten benötigen Sie den Führerschein Klasse B.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungüber unser Bewerberportal. Bei Fragen wenden Sie sich gern an unseren Personalreferenten Jörg Schiel unter 0421/988-1468.

Ansprechpartner Stellenbesetzung

Jörg Schiel Personalreferent
 

Telefon (0421) 988-1468
Telefax (0421) 988-1946

Datenschutz-information für Sie als Bewerber (m/w/d)