Umweltdienstleister

Umweltschutz

Verantwortung für unseren Lebensraum

Die hanseWasser Bremen GmbH (hanseWasser) versteht sich als Umweltdienstleistungsunternehmen für die Stadtgemeinde Bremen und den norddeutschen Raum. Die Themen Umwelt- und Klimaschutz und Verbesserung der Umweltleistung spielen eine zentrale Rolle bei hanseWasser. Im Frühjahr 2010 haben wir daher vier Umwelt- und Klimaschutzziele formuliert. Sie gelten als Leitbild aller Handlungen und Geschäftstätigkeiten in unserem Unternehmen:

Nachhaltigkeit

Die Geschäftstätigkeit von hanseWasser ist in unseren Prozessen, in unseren Leistungen und gegenüber der Umwelt auf Nachhaltigkeit ausgelegt.

Verantwortung

Als Unternehmen im Umweltbereich ist sich hanseWasser seiner Verantwortung für den Ressourcenschutz bewusst und leistet einen aktiven Beitrag zum Schutz des Klimas. hanseWasser unterstützt dabei die nationalen Klimaschutzziele sowie das Klimaschutzprogramm des Landes Bremen. Wir entwickeln diese darüber hinaus mit unseren Gesellschaftern und Partnern zielstrebig im Unternehmen weiter und werden diesbezüglich eine Branchenführerschaft übernehmen.

Klimaneutralität

hanseWasser wird seine Geschäftstätigkeiten ab dem Jahr 2015 klimaneutral betreiben. Wir erreichen dies durch Energieeffizienz und durch Energieeigenproduktion.

Vorbild

hanseWasser übernimmt in Sachen Energiebewusstsein eine Vorbildfunktion in der Gesellschaft. Wir fördern bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein energiesparendes Verhalten, auch über die Arbeitszeit hinaus.

2012 erhält hanseWasser mit dem „Eco-Management and Audit Scheme“ (EMAS) erstmalig die höchste europäische Auszeichnung für betrieblichen Umweltschutz. EMAS verlangt von Unternehmen, dass sie freiwillig und mit aktiver Beteiligung der Mitarbeiter deutlich mehr für den Umweltschutz leisten, als gesetzlich erforderlich ist – regelmäßig überprüft durch einen staatlich zugelassenen Umweltgutachter. Gleichzeitig sorgt die Veröffentlichung einer Umwelterklärung für ein hohes Maß an Transparenz und fördert den aktiven Dialog mit der Öffentlichkeit.

Leistungen, Ziele, Maßnahmen

Umwelterklärung 2016

Basierend auf unserem bestehenden integrierten Qualitäts- und Umwelt- managementsystem ist die vierte erfolgreiche EMAS-Auditierung die konsequente Weiter- entwicklung zur Verbesserung und Darstellung unserer Umwelt- und Qualitätsleistungen als modernes Abwasserunternehmen. Eine Aus- zeichnung, die nur möglich ist, wenn die Mit- arbeiter über die nötige Fachkompetenz ver- fügen, an einem Strang ziehen und Verant- wortung übernehmen. Unsere Umwelt- leistungen, Ziele und Maßnahmen finden Sie in unserer aktuellen Umwelterklärung.

Umwelterklärung 2016

Zertifikate

Sicherheit und Qualität

Hier finden Sie unsere Qualitäts- und Umweltzertifizierungen.

weitere Infos