Trainee IT Informatik

Kommen Sie ins hanseWasser Team als

IT Trainee (m/w/d) Informatik/Wirtschaftsinformatik – Start: 01.05.2022

Kennziffer -ZD3-

Wichtig für Bremen und die Umwelt!

  • Als modernes Abwasserunternehmen übernehmen wir nicht nur Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft, sondern entwickeln unsere technischen Anlagen und Prozesse kontinuierlich weiter – auch durch die Digitalisierung.
  • Wir stellen uns neuen IT Entwicklungen - ob virtuelle Clients, SAP ERP-Software oder Lernende Systeme.
  • Gemeinsam als Team und unter flexiblen Arbeitszeitbedingungen suchen wir kreative Lösungen für unsere komplexen Prozesswelten.

Wichtige Aufgaben!

  • Egal ob Hospitations-, Projekt- oder Fachbereichsphase – in unserem 18-monatigen Traineeprogramm lernen Sie sowohl das Unternehmen als auch unseren gesamten IT Bereich kennen.
  • Sie übernehmen erste Projekte, arbeiten mit Ihren Kolleg*innen an aktuellen 
    Lösungen und sind im engen Kontakt mit den Fachbereichen.
  • Gleichzeitig bauen Sie Ihr eigenes Netzwerk im Unternehmen auf, steigen auch in fachfremde Themen ein und unterstützen aktiv die Modernisierung unseres Unter-nehmens.
  • Neben der fachlichen Betreuung steht Ihnen ein Mentor (m/w/d) zur Seite, der Sie kontinuierlich begleitet.

Wichtig für uns!

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschafts-
    informatik oder Vergleichbarem mit.
  • Sie haben erste Erfahrungen im Rahmen von Praktika oder Werkstudententätigkeit in IT Abteilungen oder Beratungen gesammelt.
  • Neben einer hohen IT-Affinität bringen Sie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Projektarbeit mit.
  • Sie sind eigenständig, flexibel und sehen den stetigen Wandel als Chance.
  • Die Kommunikation und Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und die Vernetzung mit Kolleg*innen fällt Ihnen leicht.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an unsere Personalreferentin Julia Weßeler unter 0421 / 988-1491.

Ansprechpartnerin Ausbildung und Abschlussarbeiten

Julia Weßeler
Referentin Nachwuchsprogramme

 

Telefon (0421) 988-1491
Telefax (0421) 988-1946

Datenschutz-information für Sie als Bewerber (m/w/d)