Arbeitgeber

Stellenausschreibungen


Entsprechen unsere Stellenangebote nicht Ihren Vorstellungen, nehmen wir gern Ihre Initiativbewerbung entgegen und freuen uns, Sie kennenzulernen.

Da uns der nachhaltige Umgang mit Ressourcen am Herzen liegt, begrüßen wir deshalb Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerberportal@hansewasser.de.

Wenn Sie Fragen haben oder nähere Informationen wünschen, hilft Ihnen unser Personalmanagement gern weiter.

Für die Steuerung und Weiterentwicklung unserer betrieblichen Prozesse suchen wir Sie kurzfristig als

Informatiker/in - Kennziffer: W63 -

IT und Digitalisierung ist für die Sicherung und Weiterentwicklung unserer betrieblichen Prozesse wesentlich. In dem innovativen Umfeld einer modernen Leit- und Automatisierungstechnik erleben Sie die Vielfalt von spannenden und zukunftsweisenden Aufgaben. Zusammen mit den Kollegen stellen Sie die IT-Systemfunktionalität der Abwasserprozesse zu jeder Zeit sicher. Dabei sind Sie der Hauptansprechpartner für die System- und Netzwerkadministration sowie deren Sicherheit und die Betreuung von zentralen Applikationen.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie planen verantwortlich die IT-Infrastruktur für das technische Prozessnetz (Sprach- und Datenkommunikation, Netzinfrastruktur und -sicherheit) und übernehmen die organisatorische und technische Umsetzung dieser Planung.
  • Sie administrieren die Back-Up-Systeme und sind für Pflege des Anlagenkennzeichen-Systems, die Prozessprotokollierung (Tebis, Acron) sowie die Betreuung der zentralen Applikationen zuständig.
  • Sie sorgen zuverlässig für die Umsetzung von IT-Sicherheitsstandards der hanseWasser.
  • Sie verfolgen aktiv die Entwicklungen Industrie 4.0, setzen Impulse für neue Technologien und verfahren und beurteilen deren Relevanz für die hanseWasser. In Projekten unterstützen oder gestalten Sie Konzepte rund um die Leit- und Automatisierungstechnik der Zukunft.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Informatikstudium Bachelor of Science (B. Sc.) Master of Science (M. Sc.) Sie verfügen über erste Berufserfahrungen oder haben sich über Praktika oder andere Wege mit betrieblichen Prozessen vertraut gemacht. Das Stellenangebot richtet sich ausdrücklich auch an Absolventen, die sich in hohem Maße engagieren und entwickeln wollen.
  • Sie verstehen sich als Teamplayer, sind offen für ständige Veränderungen und haben die Bereitschaft, sich innerhalb des Teams in angrenzende Aufgaben einzuarbeiten und diese im Bedarfsfall zu vertreten.
  • Sie sind geübt in der Kommunikation mit internen Kunden und der Vermittlung und Übersetzung fachlicher Anforderungen in technische Lösungen, dabei besitzen Sie eine hohe Servicementalität.
  • Sie arbeiten gerne verantwortungsvoll, ergebnisorientiert und selbstständig und besitzen den Führerschein der Klasse B/3.

Wir sorgen für eine gründliche Einarbeitung in einem erfahrenen Team, bieten attraktive soziale Leistungen und gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? - Dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer und Ihrer Einkommensvorstellung bis zum 28.07.2017 an uns. Für Fragen steht Ihnen unsere Ansprechpartner telefonisch oder E-Mail unter bewerberportal@hanseWasser.de gerne zur Verfügung.

Zur Unterstützung unseres Teams Instandhaltungsmanagement auf der Kläranlage Seehausen suchen wir befristet für 2 Monate ab 17.08.2017 bis zum 16.10.2017 für 2 bis 3 Tagen pro Woche und im Rahmen von max. 20 Std./ Woche einen/eine

Studentische Aushilfe - Kennziffer: W60-

Wir bieten eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit viel Praxisnähe und flexiblen Arbeitszeiten.

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Planung von Instandhaltungsaufträgen für den Bereich Elektrotechnik inkl. der Terminierung und Freigabe der Aufträge
  • Materialbeschaffung
  • Prüfung und Anpassung der technischen Spezifikationen von Störmeldungen
  • Allgemeine Auftragsbearbeitung mit SAP-PM.

Ihr Profil:

  • Sie sind Student/in aus einem technisch orientierten Studiengang, idealerweise aus dem Bereich Elektrotechnik.
  • Sie haben gute EDV und MS-Office-Kenntnisse.
  • Sie sind motiviert, flexibel, technisch interessiert und ein Teamplayer.

Wir sorgen für eine gründliche Einarbeitung und vergüten mit einem Bruttostundenlohn von 11,00 €.

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? - Dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer bis zum 31.07.2017 bevorzugt per E-Mail an folgende Adresse:
Bewerberportal@hanseWasser.de.

Für Fragen steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin Frau Schamberger telefonisch unter der 0421-988-1465 oder per E-Mail unter schamberger@hanseWasser.de gerne zur Verfügung.

Zur Unterstützung unseres Funktionsbereiches Ingenieurdienste auf der Kläranlage Seehausen suchen wir befristet ab sofort bis zum 31.12.2017 für 1 bis 2 Tagen pro Woche und im Rahmen von max. 20 Std./ Woche einen/eine

Studentische Aushilfe - Kennziffer -W1-

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Archivierung abgeschlossener Projekte
  • Erfassung im Dokumentensicherungssystem (Windream)
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Ihr Profil:

  • Sie sind Student/in aus einem technisch oder wirtschaftswissenschaftlich orientierten Studiengang.
  • Sie haben gute EDV und MS-Office-Kenntnisse.
  • Sie sind motiviert, flexibel, technisch interessiert und ein Teamplayer.

Wir sorgen für eine gründliche Einarbeitung und vergüten mit einem Bruttostundenlohn von 11,00 €.

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? - Dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer bis zum 15.07.2017 bevorzugt per E-Mail an folgende Adresse:

Bewerberportal@hanseWasser.de.


Für Fragen steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin Frau Schamberger telefonisch unter der 0421-988-1465 oder per E-Mail unter schamberger@hanseWasser.de gerne zur Verfügung.

Zur Verstärkung unseres Teams Kanalbau suchen wir einen/eine

Meister / Techniker (m/w) - Kennziffer: N32 -

Meister / Techniker (m/w) - Fachrichtung allg. Tiefbau / städtischer Tiefbau: Kennziffer: N32 -

Zuständig für die örtliche Bauüberwachung unserer Kanalbaustellen in Bremen und Umzu sind Sie erster Ansprechpartner der ausführenden Baufirmen. Gemäß HOAI mit dem Schwerpunkt örtlicher Bauüberwachung sorgen Sie bei unseren Investitionsprojekten im Bremischen Kanalnetz für einen reibungslosen Ablauf der Projekte.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Überwachung der Ausführung der Bauleistungen.
  • Ständiger Abgleich der Übereinstimmung der zur Ausführung freigegebenen Leistungen gemäß Bauvertrag.
  • Durchführen oder Veranlassen von Kontrollprüfungen.
  • Überwachen der Beseitigung der bei der Abnahme der Leistungen festgestellten Mängel.
  • Dokumentation des Bauablaufes.
  • Mitwirken beim Aufmaß mit den ausführenden Unternehmen und Prüfen der Aufmaße.
  • Rechnungsprüfung, Vergleich der Ergebnisse der Rechnungsprüfungen mit der Auftragssumme.

 

Der Bereich ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Ihr Profil:

  • Sie sind Meister oder Techniker der Fachrichtung Tiefbau oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie besitzen Durchsetzungsvermögen, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit der VOB.
  • Sie haben bereits in Teams gearbeitet und sind geübt in der Kommunikation mit den verschiedenen Ansprechpartnern.
  • Ein sicherer Umgang mit relevanten Softwareprodukten rundet Ihr Profil ab.

 

Wir sorgen für eine gründliche Einarbeitung in einem erfahrenen Team und bieten gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? - Dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer und Ihrer Einkommensvorstellung bis zum 30.06.2017 an uns.

Für Fragen steht Ihnen unsere Ansprechpartner telefonisch oder E-Mail unter bewerberportal@hanseWasser.de gerne zur Verfügung.

Für unseren Bereich Netz sowie für unsere Beteiligungen suchen wir laufend

Kanalinspekteure und Kanalreinigungsfahrer (M/W)

Ihre Aufgabe ist die selbständige Durchführung der TV-Inspektion und Kanalreinigung im Bereich der Abwasserkanalisation in und um Bremen und in unserem Geschäftsgebiet bis nach Schleswig Holstein sowie auftragsbezogen auch in Nordrhein-Westfalen.

Dazu steht Ihnen moderne Technik zur Verfügung.

Sie sind als Kanalinspekteur ausgebildete Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice, Fachkraft für Abwassertechnik oder besitzen eine vergleichbare technische Qualifikation, verfügen über Erfahrungen im Bereich der Kanalinspektion und wenden die üblichen Inspektionstechniken sicher an. Die Führerscheinklasse C1E ist hier Voraussetzung.

Als Kanalreinigungsfahrer besitzen Sie eine technische Ausbildung, erste Erfahrungen beim Einsatz der Kanalreinigungstechnik und gehen sicher mit großen Fahrzeugen um. Die Führerscheinklasse CE ist hier Voraussetzung.

Selbständiges Arbeiten ist Ihre Stärke. Gleichzeitig arbeiten Sie gerne im Team und kommunizieren sicher mit den Kollegen der vor- und nachgelagerten Prozesse. Ein kundenfreundliches Auftreten im Kontakt mit unseren Kunden, eine ausgeprägten Serviceorientierung sowie gute EDV-Kenntnisse setzen wir voraus. Für beide Qualifikationen ist ein hohes Maß an Flexibilität aufgrund der wechselnden Einsatzorte notwendig.

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? - Dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung sowie Ihre Einkommensvorstellung an uns.

Für Fragen steht Ihnen unser Personalreferent, Herr Jörg Schiel unter der Rufnummer 0421/988-1468 oder E-Mail bewerberportal@hanseWasser.de gerne zur Verfügung.

Masterthesis im Bereich Schlammbehandlung

Sie sind Student/in und auf der Suche nach einer interessanten Aufgabe für eine Masterthesis? Sie können selbstständig arbeiten und sind interessiert an komplexen, praxisorientierten Aufgabenstellungen? Dann sind Sie gefragt!

Das Thema
"Vergleich möglicher Kennwerte und Verifizierung des Gasertrages einer Faulung am Beispiel der Kläranlage Bremen-Farge."

Ziel ist es eine Bewertung des vorhandenen Systems (Messungen, Analytik, Regelungen) anhand von Kennwerten und Vergleiche mit z. B. Benchmarking, DWA Regelwerk, etc. zu erstellen. Darauf aufbauend sollen folgende Fragen beantwortet werden:

  • Welcher theoretische Gasertrag wäre möglich?
  • Welche Maßnahmen könnten durchgeführt werden, um sich dem theoretischen Gasertrag anzunähern und wie realistisch bzw. wirtschaftlich wäre die Umsetzung?
  • Welche Auswirkungen haben diese Veränderungen ggf. auf andere Prozesse des Kläranlagenbetriebs?


 Ihre Voraussetzungen

  • Sie studieren im Masterstudiengang Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft, Umweltingenieurwesen oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Ihr Studium nähert sich dem Ende und Sie suchen nach einer praxisorientierten Abschlussarbeit in Kooperation mit einem Unternehmen
  • Wünschenswert wären erste praktische Erfahrungen im Rahmen von Praktika oder Werkstudententätigkeiten
  • Sie sind mobil oder haben anderweitig die Möglichkeit zu unserer Kläranlage in Frage zu kommen
  • Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und arbeiten eigenständig
  • Sie stellen sich gerne neuen Herausforderungen


Start:
Oktober 2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse: bewerberportal@hanseWasser.de.

Für Fragen steht Ihnen Frau Julia Weßeler unter der Rufnummer 0421/988-1481 oder per E-Mail wesseler@hansewasser.de gerne zur Verfügung.

Trainee-Programm

Dieses Nachwuchsförderprogramm richtet sich an Hochschulabsolventen, vorrangig aus den Bereichen Verfahrenstechnik, Umwelt- sowie Bauingenieurwesen. Neben einer Hospitations- phase in den technischen Bereichen Netze und Abwasserwerke beinhaltet dieses befristete Programm eine intensive Projektphase.


Ziel ist es, dem Berufseinsteiger einen kompletten Überblick über das Unternehmen als zuverlässigen Partner der Stadt Bremen und dessen Leistungsspektrum zu geben.

Den Kontakt zu Ihrer Ansprechpartnerin finden Sie auf der rechten Seite.

    Ansprechpartner Stellenbesetzung

    Jörg Schiel Personalreferent

    Telefon (0421) 988-1468
    Fax (0421) 988-1946

    Anschrift
    hanseWasser Bremen GmbH
    Personalmanagement
    Birkenfelsstraße 5
    28217 Bremen

    bewerberportal@hansewasser.de

    Ansprechpartnerin studentische Praktika und Abschlussarbeiten

    Julia Weßeler Referentin Personalentwicklung

    Telefon (0421) 988-1481
    Fax (0421) 988-1946

    Anschrift
    hanseWasser Bremen GmbH
    Personalmanagement
    Birkenfelsstraße 5
    28217 Bremen

    bewerberportal@hansewasser.de

    Ansprechpartnerin Ausbildung, Schülerpraktikum und Trainee

    Michaela Szerzant Ausbildungsleiterin

    Telefon (0421) 988-1010
    Fax (0421) 988-1946

    Anschrift
    hanseWasser Bremen GmbH
    Personalmanagement
    Birkenfelsstraße 5
    28217 Bremen

    ausbildung@hanseWasser.de