22. Oktober 2018

Familienfreundlich!

hanseWasser erhält erneut das regionale Siegel für eine familienfreundliche Personalpolitik

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat bei hanseWasser einen hohen Stellenwert. Mit verschiedenen Maßnahmen gestalten wir ein Arbeitsumfeld, das unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Balance zwischen Erwerbs- und Privatleben in jeder Lebenslage ermöglicht. Für dieses Engagement haben wir nun erneut das Siegel „AUSGEZEICHNET FAMILIENFREUNDLICH“ des Bremer Vereins Impulsgeber Zukunft e. V. erhalten.

Beruf und Familie

Im feierlichen Rahmen im Bremer Rathaus verlieh Claudia Bogedan, Senatorin für Kinder und Bildung, das Siegel an insgesamt 24 Unternehmen. Nach der Zertifizierung im Jahr 2016 konnte hanseWasser nun bereits zum zweiten Mal die Auszeichnung entgegennehmen. Hierfür haben wir in den vergangenen zwei Jahren diverse Maßnahmen umgesetzt, die mit dem Impulsgeber Zukunft e. V. vereinbart wurden. Dabei ging es beispielsweise um die Themen mobiles Arbeiten, um die Einrichtung von Eltern-Kind-Büros und um ein unterstützendes Angebot bei der Pflege von Angehörigen. Nun gilt es, bis zur nächsten Re-Zertifizierung die vorhandenen Maßnahmen zu vertiefen und das Angebot für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter auszubauen.


Mehr zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei hanseWasser finden Sie hier.

 

Lesen Sie auch: